Start Eislaufen
Eislaufen

Die dritten Schuljahre gehen zusätzlich zum Sportunterricht klassenweise in den Revierpark Wischlingen zum Eislaufen. Hier lernen die Schüler/innen spielerisch und differenziert im Rahmen von acht Unterrichtseinheiten, sich sicher auf dem Eis zu bewegen. Sie üben „Eislauftricks“ (Gleiten, „Eierlauf“, „Storch“, „Paket“ etc.) und lernen motivierende Bewegungsspiele (z.B. „Fischer, Fischer“, Kegeln, „Ostereiersuche“, Spiele mit Tüchern und Seilchen) kennen. Weiterführend erhalten die Schüler/innen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten beim Eishockeyspielen zu erproben. Auch das freie Laufen zur Musik erfreut sich großer Beliebtheit.

 

Die Schüler/innen bezahlen für die Busfahrten zur Eislaufhalle einen Unkostenbeitrag. Wenn Schlittschuhe ausgeliehen werden müssen, fällt zusätzlich eine Leihgebühr von aktuell 1,50 € an. Beim Eislaufen besteht grundsätzlich Helm- und Handschuhpflicht.

 

Dank der tatkräftigen Unterstützung der Eltern der dritten Schuljahre, ist eine reibungslose Organisation (Hilfe beim An- und Ausziehen der Schlittschuhe usw.) während der Eislaufzeiten möglich!

 

 
Copyright © 2018 Gildenschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.