Start Offener Ganztag
OGS

16.06.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der OGS-Kinder,

nun sind seit Montag wieder alle Klassen jeden Tag in der Schule.

Da es zunächst hieß, dass die Kinder den ganzen Tag über EINER konstanten Gruppe zugehörig sein sollten, betreuten wir Ihre Kinder gestern und heute klassenweise im Klassenraum.

Eine neue Regelung macht es uns jedoch möglich, dass wir ab Mittwoch am Nachmittag neue Gruppen bilden dürfen und Ihr Kind somit täglich ZWEI konstanten Gruppen angehört.

Die Kinder werden weiterhin in einem Klassenraum von zwei OGS-Mitarbeiterinnen betreut, haben jedoch jederzeit die Möglichkeit in einem Bereich auch auf dem Schulhof draußen zu spielen. Die Gruppen bestehen dann aus Kindern aus 2-3 Klassen.

Zu den Abholzeiten werden die Kinder zu „ihrem“ Ausgang gebracht. Dort, wo die Kinder auch zum Schulbeginn hereingehen.

Am Freitag, 26.06.20 findet KEINE Betreuung statt!!!

Liebe Grüße Ihr OGS-Team

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

09.06.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der OGS-Kinder,

wenn Ihr Kind seit dem 16. März 2020 nicht einmal in der OGS war und Sie nun ab dem 15.06.2020 Betreuung wünschen, dann melden Sie sich bitte bis Freitag, 12.06.2020 in der OGS!!!

Per Telefon: 0231-28672936

Per Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Herzliche Grüße

Ihr OGS-Team

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

05.06.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der OGS-Kinder,

seit heute bekommen die OGS-Kinder an ihrem Präsenztag einen Brief mit nach Hause, indem es um die diesjährigen Sommerferien geht! Bitte schauen Sie in den Postmappen der Kinder nach. Alle weiteren Informationen finden Sie dort.

Herzliche Grüße

Ihr OGS-Team

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.04.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der OGS-Kinder,

seit dem 16. März 2020 ruht der OGS-Betrieb aufgrund der Corona-Epidemie. Damit Sie finanziell in dieser Zeit nicht unnötig belastet werden, bitten wir Sie, die Zahlungen für das Essensgeld ab Mai 2020 einzustellen.

Sollte es in diesem Schuljahr noch zur Wiederaufnahme des regulären OGS-Betriebes kommen, würden wir Ihnen eine Rechnung stellen.

Die Essensgelder für März (anteilig) und April werden wir zum Schuljahresende verrechnen oder Ihnen erstatten.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die OGS-Leitung Frau Pautz:

Telefon: 0231-28672936 (Mo-Fr von 7.30 – 9.00 Uhr) oder

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Mithilfe und wünschen Ihnen und Ihren Kindern alles Gute und viel Kraft und Zuversicht! Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf!

Herzliche Grüße

Ihr OGS-Team

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo!!!

Schön, das Du die Seite der OGS besuchst! Wir hoffen wir können Dir die Infos geben, die Du Dir erhoffst. Egal ob Kind, Eltern, Lehrer, Schüler, Oma, Opa, Praktikant, oder, oder, oder!!!

Los geht’s:

Wenn Ihr uns besuchen wollt, findet Ihr den Eingang gegenüber der Lilienthalstraße 72. An dieser Tür müsst ihr schellen:


 


In diesem Schuljahr 2018/19 haben wir 113 Plätze für Mädchen und Jungen von der 1. -4. Klasse. Betreut werden die Kinder von unserem pädagogischen Team unter der Leitung von Frau Pautz:



Die Kinder können unsere OGS ab 7.30 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn besuchen.

Nach Unterrichtschluss kommen die Kinder wieder zu uns zurück und haben die Möglichkeit ein warmes Mittagessen zu erhalten, welches warm von der KOCHMÜTZE angeliefert wird.



Anschließend haben die Kinder freie Spielzeit oder nehmen am Nachmittagsprogramm teil. Wie zum Beispiel dem Jeki-Unterricht, dem herkunftssprachlichen Unterricht oder unseren AG’s.


In diesem Schuljahr werden folgende AG‘s angeboten:

Basketball Europa Spanisch Vorlesen

Handball Fantasiewelten Schach Musik

Drums‘ Alive Kochen Werken Theater

Trommeln Stricken und Knüpfen



Da wir eine Hausaufgabenfreie Schule sind und das Lernzeitenkonzept haben, brauchen die Kinder sich in der OGS nicht mehr mit Schulsachen zu beschäftigen.

Bis 16 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit in der OGS zu bleiben, dann schließen wir.



Falls Ihr noch weitere Fragen habt, könnt Ihr uns hierdrüber erreichen:

Gilden-Grundschule

Offene Ganztagsschule mit Trägerschaft des

 

Ev. Kirchenkreises Dortmund

Friedrichsruher Straße 11 – 44369 Dortmund

Telefon: 0231 – 286729-36 – Fax: 0231 – 286729-39

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Im Folgenden haben wir noch ein paar Fragen beantwortet, die uns häufig gestellt werden.


Muss mein Kind jeden Tag in die OGS?

Ja! Grundsätzlich ist eine verbindliche Teilnahme an 5 Tagen in der Woche vorgesehen. Ausnahmen bei regelmäßigen Terminen wie zum Beispiel Therapien oder Training sind bitte mit uns abzusprechen.

 

Wann kann ich mein Kind abholen bzw. wann kann es alleine nach Hause gehen?

Unsere Abhol- und Entlasszeiten sind 14.45 - 15.00 und 15.45 - 16.00 Uhr. Bei der Anmeldung müssen Sie angeben, wann ihr Kind in der Regel die OGS verlässt. Ausnahmen teilen Sie uns bitte umgehend mit!

 

Gibt es ein Mittagessen in der OGS?

Ja! Ihr Kind hat die Möglichkeit an einer warmen Mittagsmahlzeit teilzunehmen. Diese wird uns von der Cateringfirma Kochmütze geliefert. Die Anmeldung erfolgt einen Monat im Voraus durch die Zahlung des Essensgeldbeitrages.

 

Werden in der OGS Hausaufgaben gemacht?

Nein! Unsere Schule hat seit dem 01.02.2015 das Lernzeitenkonzept. Die Kinder erledigen Ihre Aufgaben in der Unterrichtszeit bzw. zu Hause.

 

Was macht mein Kind am Nachmittag?

Ihr Kind hat die Möglichkeit ab der 2. Klasse an verschiedenen AG’s (z. B. Kochen, Schach, Basketball, Handball, Trommeln, Theater, …) teilzunehmen (die Teilnahme ist verpflichtend anzumelden) oder im Freispiel draußen zu spielen oder sich im Gruppenraum zu beschäftigen und wechselnde Angebote wahrzunehmen. Von der Schule aus finden am Nachmittag auch noch der JeKits- und der Herkunftssprachliche Unterricht statt.

 

Hat die OGS in den Ferien geöffnet?

Teilweise! Unsere OGS hat in den Oster-, Sommer- und Herbstferien jeweils die 1. Hälfte geöffnet. Die Weihnachtsferien sind geschlossen. Die Teilnahme in den Ferien muss verbindlich angemeldet werden. Zu Beginn jeden Schuljahrs wird eine Übersicht mit den Anmeldefristen verteilt. Alle Kinder sind in den Ferien verpflichtet am Mittagessen teilzunehmen. Kinder, die nicht regelmäßig Mittag essen müssen für die Ferien Essensgeld bezahlen.

 

Kostet die OGS Geld?

Das Jugendamt der Stadt Dortmund erhebt Elternbeiträge die an das Einkommen gekoppelt sind. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte ans Jugendamt.

 
Copyright © 2020 Gildenschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.